Jahreshauptversammlung 2014


Am 26.01.2014 fand für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Breitenwaida die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Wasser statt.

Nach der Begrüßung durch den Feuerwehrkommandanten Günther Gruber wurde von Verwalter Markus Riederer der Rechnungsabschluss 2013 vorgestellt. Günther Gruber freute sich, dass von den Mitgliedern 2013 für Einsätze, Veranstaltungen, Ausbildung etc. 4.463 Stunden geleistet wurden. Im Anschluss folgten die Berichte der Chargen und Sachbearbeiter.

Stadtrat Günter Schnötzinger und Ortsvorsteher Andreas Fischer erwähnten die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Breitenwaida und die guten Leistungen im Jahr 2013.

Lob und Anerkennung gebührt auch unseren Kameraden Roland Auer und Gerhard Loicht. Sie haben mit Fachwissen bei unserem KDOF / MTF in den hinteren Sitzreihen Gurte eingebaut und damit gesorgt, dass wir auch mit diesem Fahrzeug sicher unterwegs sind.

Neubesetzung von Funktionen:

Die Funktionen des Fahr- und Zeugmeisters wurden mit Christian Kranzl und Gerald Gerstorfer neu besetzt.

Ehrungen:

Berthold Grasser erhielt zu seinem 50. Geburtstag traditionell eine Statue des Hl. Florian. Wir wünschen ihm hiermit nochmals alles Gute!

Beförderungen:

Christian Saliger wurde zum Probefeuerwehrmann, Christine und Gerald Gerstorfer zum Feuerwehrmann sowie Josef Kraml zum Löschmeister befördert. Herzliche Gratulation!

Nachwuchs:

Im Jahr 2013 wurde auch für die zukünftige Feuerwehrjugend gesorgt:
Daniela und Josef Kraml freuten sich über ihren Sohn Sven, Tamara und Martin Kradjel über ihren Sohn Philipp.
Das Kommando übergab ihnen jeweils einen Brandmelder, damit nun auch die Kinderzimmer top geschützt sind.

Mitgliederstand per 31.12.2013:

  • 38 Aktive
  • 6 Reservisten
  • 11 Jugend

 


 

Teile die Seite "Jahreshauptversammlung 2014" mit deinen Freunden: